Skip to content

Metallica – The Videos

von Bassti am 21.04.2010
51+IV7JXLwL._SL160_

Vor ein paar Jahren bin ich beim Shoppen an “Metallica – The Videos” vorbeigelaufen. Nach kurzer Überlegung wandete sie dann auch in meinen Einkaufswagen. Da ich ein langjährger Metallica Fan bin, sollte diese DVD in der Sammlung nicht fehlen. Und es hat sich “fast” gelohnt. Es erwarten einen über 2 Stunden Metallica Videos, auf die man im TV jahrelang warten müsste, wenn man sie alle sehen möchte.

Hier einmal die Videos, die es auf die DVD geschafft haben:

  1. One
  2. Enter Sandman
  3. The Unforgiven
  4. Nothing else matters
  5. Wherever I may Roam
  6. Sad but true
  7. Until it Sleeps
  8. Hero of the day
  9. Mama said
  10. King Nothing
  11. The Memory Remains
  12. The Unforgiven II
  13. Fuel
  14. Turn the page
  15. Whiskey in the yar
  16. No Leaf clover
  17. I Disappear
  18. St. Anger
  19. Frantic
  20. The unnamed feeleing
  21. Some kind of Monster
  22. Bonus: 2 of One
  23. Bonus: One (Jammin’ Version)
  24. The Unforgiven (Theatrica Version)

Erstmal die Positiven Aspekte der DVD:

  • Pure Musikvideos ohne Dings und Bums
  • 16 gute Videos, die Lust auf mehr machen
  • Super zum Workout zu gebrauchen
  • Nette Bonusfeatures
  • Endlich Videos in vernünftiger Qualität, tschüss Youtube :P

Leider gibt es auch ein paar Mängel:

  • Die Videos vom St.Anger Album hätten sie sich sparen können
  • Die Aufmachung und Zusatzinhalte sind ziemlich mau, wenn man die Live DVD Live Shit (Binge & Purge) zum Vergleich hinzuzieht

Fazit

Im Großen und Ganzen eine gute DVD, die ihren Preis wert ist und wer einen DVD Player bedienen kann, der ist auch in der Lage, die Videos von St. Anger wegzudrücken.

In diesem Sinne :)


ab zu Amazon

Von → DVDs, Musik

Keine Kommentare bis jetzt

Hinterlass einen Kommentar

Anmerkung: XHTML ist erlaubt. Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

RSS abonnieren