Skip to content

Entwurfsmuster einsetzen

von Bassti am 11.05.2010
Entwurfsmuster Einsetzen

Das Buch “Entwurfsmuster einsetzen” aus dem Jahr 2002 von Brandon Goldfedder aus dem Addison-Wesley Verlag fiel mir vor einem Monat in die Hände. Ich suchte zu der Zeit noch ein Buch für eine zweite Meinung zu Designpatterns, analog zu “Entwurfsmuster von Kopf bis Fuß”.

Auffällig sind die Dimensionen und Gewicht des Buches. Es ist erstaunlich dünn ausgefallen mit 168 Seiten. Darin inbegriffen sind 59 Seiten angehängter Beispielquellcode und 6 Seiten Quellenverzeichnis plus Stichwortverzeichnis.

Laut Klappentext ist das Werk für Fortgeschrittene und Profis. Leider wirkt diese Eigeneinschätzung ein wenig überzogen, sobald man die ersten Seiten überfliegt. Darf man von einem “fortgeschrittenem” oder “professionellem” Softwareentwickler nicht erwarten, dass sie wissen was Entwurfsmuster sind? Desweiteren schweift der Autor in die Erklärung von Objektorientierung ab. Wenn er schon bei den Basics anfängt, dann hätte er auch noch ein paar Seiten zur benutzen UML Notation spendieren können.

Als echt Patternbeschreibung wurden folgende erwähnt:

  • Composite
  • Builder
  • Decorator
  • Observer (Java)
  • Strategy

Jedes dieser Muster ist eine kleine Story eingebettet, damit man das Problem, die Idee und den Lösungsansatz verstehen kann. Hierfür bedient sich der Autor der UML und Codebeispielen in C++, Visual Basic und Java.
Die Kausalkette zwischen Problem und Lösung wurde jedoch aller Kritk sehr gut gelöst.

Das Kapitel 7 beschäftigt sich mich Grundüberlegungen zur Softwareentwicklung. Leider sind diese Tipps für den erfahrenen und professionellen Entwickler eher trivial, da es zum Arbeitsalltag gilt.

Fazit:
Für mich wirkt das Buch deplatziert in der Riege der Reihe “Programmer’s Choice, von Profis für Profis”. Das Buch ist gut für Leute geeigenet, die die Grundsätze der üblichen Entwurfsmuster nicht kennen und sich demnach weiterbilden möchten. Leider ist dies nicht im Vorraus ersichtlich, sodass sich so mancher Käufer über die 29,95 EUR* doch arg ärgern dürfte.
Didaktisch ist das Buch sicherlich empfehlenswert, aber ich empfehle eher das Buch “Entwurfsmuster von Kopf bis Fuss” aus dem O’Reilly Verlag.

*bei Amazon gibt es das Buch schon für sehr sehr sehr wenig Geld :)

Entwurfsmuster Einsetzen

Entwurfsmuster Einsetzen bei Amazon

Keine Kommentare bis jetzt

Hinterlass einen Kommentar

Anmerkung: XHTML ist erlaubt. Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

RSS abonnieren